Hanau 93 - In my Heart

Original von Elmar von 2002, überarbeitet 2006

In der Bezirksliga gab es endlich mal wieder Spiele, die aus Fansicht interessant waren, Auswärts beim VFB Grossauheim und in Niederrodenbach war immer stimmungsvoll und nicht zu vergessen, auch auf unsere „Freunde” von der Pumpstation (VFR Kesselstadt) sind wir getroffen, diesmal auf deren „Erste”. Zu Hause gab es ein 1:1, Auswärts siegten wir 3:1, welch ein Jubel! Die Pumpenheinis hatten für das Spiel extra einen Schlägertrupp als Aufpasser (damit wir nicht zündeln...) angeheuert, von denen allerdings über die Hälfte zu uns überschwenkte, „da wir cooler seien” und gut abfeierten!

Im dritten Jahr Bezirksliga gab es nach einer souveränen Saison die Meisterschaft und den Aufstieg in die BOL. Der bescherte uns neben einigen schönen Auswärtsfahrten mit Bus und Bahn ein Wiedersehen mit dem VFR. Im Hinspiel an der Pumpstation gab der HFC eine 2:0 Führung aus der Hand (2:2 am Ende).

Für das Rückspiel hatten wir uns etwas besonderes ausgedacht. Immer nur Bengalos und Rauch sind ja ganz nett, aber zum Derby darf es ruhig mal etwas mehr sein. Wir bereiteten eine Choreo aus einem Spruchband (Hanau 93 - 111 Jahre Tradition - 24 Meisterschaften) und 24 Doppelhaltern mit den Jahreszahlen der Meisterschaften vor. Das Ganze wurde beim Einlauf mit Feuerwerk und unserer 6 Meter Schwenkfahne (die kam zur Winterpause) dekoriert und gab ein geiles Bild ab, sicher nicht alltäglich für die BOL. Nach spannendem Spielverlauf wurde der VFR mit 3:1 heimgeschickt und es wurde eine lange Nacht!

Seite 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10