Fußballturnier der HFC Supporters (29./30.06.2007)

Elmar im August 2007

Am letzten Juni Wochenende fand unser diesjähriges Fanturnier statt. Mit dabei waren die meisten „alten“, aber auch einige neue Teams und so brachten wir es auf die bisherige Rekordteilnehmerzahl von 16 Teams. Zum ersten Mal dabei waren die Lost Boyz Flingern aus Düsseldorf (die es endlich mal geschafft haben als Team zu kommen), die „Business Ultras Frankfurt“ (Fans von der Eintracht), ein Team der Sektion Rhein-Main der „Carsi“ (Fangruppe von Besiktas Istanbul) sowie zwei Teams aus Darmstadt und zwar FFA (Fußball Ficken Alkohol...) und die Ultras Darmstadt. Des weiteren war nach zwei Jahren Pause die „Schwarze Pumpe“ aus Göttingen mal wieder zu Gast.

Wir selber verzichteten zum ersten Mal auf ein eigenes Team, nicht etwa als Antwort auf unseren sportlichen Misserfolg der letzten Zeit, sondern da sich die Arbeit des Turnierwochenendes doch auf zu wenige Schultern verteilt, da bleibt leider keine Zeit zum kicken. Mit dem Wetter hatten wir absolutes Glück, die Woche davor war kalt und nass und genauso ging es am Montag nach dem Turnier weiter. Am Turnierwochenende selber blieben wir von Regen größtenteils verschont und manchmal lugte die Sonne raus und sorgte für angenehme Temperaturen.

Als einzige Gäste aus England waren "Werder Woodhouse"-Steve mit Sohn Max angereist und Max war es auch der mit unserem Nachwuchs-Ultra Leon die Gruppen ausloste. Wir spielten aufgrund der vielen Teams erstmals in vier 4er-Gruppen.

Seite 1 2 3 4